Unsere digitale Prüfungsvorbereitung hat viel Spaß gemacht
Das Deutsche Brotinstitut e.V. hat uns für unsere Backwaren ein "Sehr gut" verliehen. Das macht uns stolz!
Dieses Jahr feiern wir im Team ein besonderes Jubiläum. Das von unserer langjährigen Mitarbeiterin Marianne Schultz. Und es ist nicht nur besonders, weil Frau Schultz dieses Jahr 20 Jahre bei uns ist, sondern auch, weil sie eigentlich schon ihre wohlverdiente Rente genießen könnte, aber uns einfach noch nicht verlassen will.
Wir freuen uns sehr, denn wir dürfen Sie im Rhein-Sieg-Kreis, Köln, Neuwied und in Altenkirchen wieder drinnen begrüßen.
Nicht nur in der Backstube, sondern auch in unseren Filialen rund um den Wiersberger Milchhof in Hennef bekommen wir unsere Milch frisch vom Bauern. Auch für Ihren Lieblingskaffee.
Wir freuen uns sehr über die Einführung unseres Intranets. Zukünftig wird uns dies vieles erleichtern und anderes überhaupt erst möglich machen. Am Ende der Einführung steht das Ziel der „papierlosen Filiale“ im Bereich des Backoffices.
Auch an Fronleichnam sind wir in vielen Filialen für Sie da.
Immer wieder ist unser Gilgen's Schulungsteam on tour, um die Teams vor Ort weiterzubilden.
In Bonn, im Rhein-Sieg-Kreis und im Kreis Neuwied öffnen wir unseren Außengastronomie
Auch an Pfingsten sind wir in vielen unserer Filialen für Sie da. Wann und wo können Sie hier nachlesen.
Unsere Konditorei zaubert individuelle Wunschtorten - für Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen, für die Taufe... in der Wunsch-Filiale bestellen und gut verpackt abholen.
Ab sofort gibt es für eine begrenzte Zeit alle XL Heißgetränke für nur 2,50 Euro. Mit fair trade Kaffee, von Hand gemacht.
Auch an Christi Himmelfahrt sind wir in vielen Filialen für Sie da.
Unseren Kunden Backwaren anzubieten, die in Sachen Geschmack, Zutaten, Handwerk und Qualität glücklich machen, das treibt uns Tag für Tag an. Immer wieder schauen wir, wo wir noch ein bisschen besser werden können.
Zum Muttertag haben wir uns wieder zwei ganz besondere Boxen einfallen lassen, über die sich sicherlich nicht nur die Mamas freuen.
Der nächste Feiertag steht an. Auch am 1. Mai sind wir für Sie da und das in den Filialen, die auch am Sonntag geöffnet haben.
Am 9. Mai ist Muttertag und wir haben eine leckere Überraschung mit vielen handgemachten Produkten in unsere hübsche Gilgen's Box gepackt. Diese gibt's ab sofort in allen Filialen.
Am 21. April 2021 feiern auch wir den Tag des Deutschen Brotes. Sicherlich hat jeder von uns viele schöne Erinnerungen rund ums Butterbrot. Wir erzählen, warum unser Brot so besonders ist.
Heute sprechen wir mit unserem Kollegen aus der Konditorei Andreas Reiß. Er ist als Konditormeister und als Schokoladen-Sommelier für viele süße Köstlichkeiten verantwortlich.
Auch an Ostern sind wir für Sie mit vielen selbstgebackenen Köstlichkeiten für Sie da. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten über die Feiertage.
Frühlingszeit ist Baguettezeit! Wir haben tolle handgemachte Baguettes im Angebot und bis zum 30.6.2021 lohnt sich der Genuss gleich doppelt. 10 Baguettes kaufen, das 11. gibts geschenkt.
Ostern steht vor der Tür. Viele Feiertage warten auf uns, hoffentlich eine große Portion Sonnenschein und das ein oder andere Osterei. Für den Genuss sorgen wir. Und haben eine schöne Auswahl an handgemachten Produkten aus unserer Backstube und Konditorei in unseren hübschen Gilgen’s Karton.
Unsere Oster-Frühstücksboxen erfreuen an Ostern Klein und Groß. Köstlich gefüllt gibt es sie in Klassik und Vegetarisch. Jetzt in der Wunsch-Filiale vorbestellen.
Wir alle lieben Brot. Aber manchmal haben wir das Gefühl, dass unsere Brot-Sommelière Betina Louis der größte Fan von handwerklich hergestelltem Brot ist, den es überhaupt geben kann. Heute haben wir sie gefragt, warum dem überhaupt so ist.
Auch in diesen Zeiten geht’s für unsere Azubis natürlich weiter. Für viele von ihnen steht bald auch die Zwischenprüfung an. Es ist für uns nur selbstverständlich, dass wir mit unseren jungen Talenten dafür in die Vorbereitung gehen, um sie optimal auf die Prüfung vorzubereiten.
Es gibt Ereignisse, über die freuen wir uns so richtig. Und davon müssen wir unbedingt erzählen. Wie von unseren beiden Konditorinnen, die mit tollen Nachrichten zu uns gekommen sind.
Regelmäßig findet sie statt, unsere "Erste Schritte Schulung" für neue Mitarbeiter. Um jedem im Team einen guten Start ins die Gilgen's Welt zu bereiten.
Ganz neu - unsere Frühstücksboxen. Gefüllt mit vielen hausgemachten Köstlichkeiten. Brötchen, Mini-Croissants, Granola und Fruchtaufstrich aus der Konditorei, Fruchtquark, Aufschnitt und mehr - vorbestellen und am Wunsch-Samstag oder Sonntag in der Filiale abholen
Als Geschenk - für die Liebsten, ein Gruß ins Home Office oder einfach als Belohnung an sich selbst - unsere Gilgen's Box
Was wären wir ohne unsere Bäcker*innen, die in der Backstube und Feinbäckerei alles geben, damit unsere Kunden jeden Morgen auch schon ganz früh köstliches in unseren Filialen vorfinden? Und deshalb sind wir auch im Ausbildungsjahr 21/22 wieder auf der Suche nach jungen Talenten, die den Beruf des Bäckers (m/w/d) lernen wollen.
Bei uns arbeiten Menschen mit der Leidenschaft fürs Handwerk, für Tradition und mit der Liebe für frische Backwaren
Lass uns in 2021 über Deine Ausbildung sprechen. Wie wäre es, bei uns als Fachmann/frau für Systemgastronomie zu starten (m/w/d)?
Ab dem 15. Januar gibt’s einen ganz besonderen Snack auf unserem mit der IKK classic entwickelten IKK Brot. Zusammen mit Julia Komp, Deutschlands jüngster Sterneköchin aus Köln, wurde ein ganz besonderer Brotaufstrich entwickelt. Ein fruchtiger Curry-Frischkäse Dip mit Mango und Sesamöl.
Gebacken wird in unserer großen Backstube in Hennef, verkauft wird in unseren 43 Filialen in der Region. Wer fehlt da noch? Genau, unsere LogistikerInnen und FahrerInnen, die dafür sorgen, dass alle Backwaren frisch und sicher dort ankommen, wo sie ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Auch hier bilden wir aus.
In unseren 43 Filialen verkaufen wir unsere mit viel Liebe und Handwerk hergestellten Backwaren. Das könnten wir nicht, hätten wir nicht ein so tolles Team von vielen Menschen, die mit viel Liebe und Leidenschaft im Verkauf arbeiten. Auch hier bilden wir immer wieder aus.
Wir bilden in vielen tollen Berufen aus. Einer davon ist die Ausbildung zum/r KonditorIn. Bei uns in der Backstube in Hennef.
Wir sorgen für genussvolle Feiertage. Mit unseren Services Vorbestellung und Expressabholung, sowie unseren Halbgebackenen Brötchen.
Auch rund um die Feiertage für Sie da, jedoch mit geänderten Öffnungszeiten
Wir sind weiterhin für Sie da & versorgen Sie und die Region mit unseren frischen Backwaren
Weihnachtsbaum schmücken, Quarkinis naschen. In vielen Filialen wartet ein Tannenbaum darauf, von unseren kleinen Kunden geschmückt zu werden.
Bei uns in der großen Backstube in Hennef geht es schon mitten in der Nacht los. Wenn alle anderen noch von frischen Brötchen träumen, dann backen wir sie schon.
Ihre Gilgen’s Bäckerei und Konditorei wird in neuem Gewand erstrahlen. Zusammen mit der jungen Siegburger Agentur Kokollektiv haben wir unser Corporate Design, unser Erscheinungsbild, neugestaltet. Das wird Ihnen im Logo auffallen und nach und nach überall dort, wo wir zu Ihnen sprechen, Ihnen etwas einpacken, wir Sie online treffen.
Jede Nacht stehen unsere Bäcker früh auf, um frisch gebackene Brötchen in die Brotdosen und auf die Frühstücksteller der Region zu bringen. Mit regionalen Mehlen, viel Handwerkskunst, guten Zutaten und Liebe zum Detail bereiten sie zuerst die hochwertigen Teige zu.
Unser „Regionales Glücksbrot“ backen wir mit Dinkelmehl, Dinkelvollkornmehl und Dinkelvollkornschrot, Salz und Hefe. Dazu packen wir noch eine ganz besondere Zutat in den Teig, die Ackerbohne.
Die Freude war groß, als die Zertifikate des Deutschen Brotinstitus per Post kamen. Denn viele unserer hausgemachten Stollen wie auch unsere Elisenlebkuchen haben das Siegel „Sehr gut“ erhalten. Sehr gut bedeutet, dass unsere Stollen in den Kriterien Aussehen, Geschmack, Konsistenz, Zutaten und Geruch die strenge Jury des Brotinstituts überzeugt haben
Was wäre Weihnachten ohne Lebkuchen? Und deshalb backen unsere Konditoren ganz besonders leckere Lebkuchen. Von Hand gemacht und natürlich mit viel Liebe, entstehen so unsere großen Lebkuchen.


Vorige Woche verließen Manuela und Franz-Josef Gilgen die Backstube, um Teil einer ganz besonderen Jury zu sein. Aufgerufen hatte der Hennefer Verein Sibilla Hospiz Bödingen, der in diesem ungewöhnlichen Jahr einen neuen Weg gegangen war, um Spenden zu akquirieren und Öffentlichkeitsarbeit zu machen.
Auch am Feiertag sind wir für Sie da. Die Öffnungszeiten orientieren sich an den Sonntagsöffnungszeiten.
1 von 2