Tags Kompetenzzentrum Frau und Beruf

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg Kreises und wird gefördert vom Land NRW und der Europäischen Union.

Ziel des Projektes ist es, einen Beitrag zur beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern zu leisten, die Erwerbsbeteiligung von Frauen nachhaltig zu steigern und eine zukunftsorientierte Personalpolitik in regionalen Unternehmen zu etablieren.
Als Service- und Anlaufstelle für kleine und mittelständische Unternehmen arbeitet das Kompetenzzentrum eng mit den regionalen Arbeitsmarktakteurinnen und -akteuren zusammen.

Das Team des Kompetenzzentrums initiiert und begleitet Projekte wie beispielsweise das NETZWERK FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg oder das Cross-Mentoring Programm „mentoring4women – Frauen für Führung stärken“. Durch die Organisation von Informations- und Fachveranstaltungen wird eine Plattform für die Vernetzung und den Austausch von Ideen innerhalb der Region geschaffen.

Die Mitarbeiterinnen des Kompetenzzentrums beraten Unternehmen am Standort Bonn/Rhein-Sieg und setzen Impulse zur strukturellen Verbesserung des regionalen Arbeitsmarktangebotes für Frauen.